Fachverband Spielhallen e.V. offizielles Mitglied im BA

Mitgliedsverbände beschließen Aufnahme mit überragender Mehrheit

Auf der Jahreshauptversammlung des Bundesverband Automatenunternehmer e.V. (BA) ist der Fachverband Spielhallen am 5. Juni als offizielles Mitglied aufgenommen worden. Mit dem eindeutigen Votum der Mitgliedsverbände des BA ist der FSH nicht nur als Mitglied, sondern auch in seinem Wert für die Verbändestruktur der Automatenbranche bestätigt worden.

Motivation und Verpflichtung

„Die Mitgliedschaft im BA ist für uns eine großartige Bestätigung unserer aktuellen und ein wertvoller Bestandteil unserer zukünftigen Arbeit. Wir sind uns sicher, die Arbeit des BA und aller Landesverbände sinnvoll ergänzen und unterstützen zu können. Mitglied im größten Verband unserer Branche zu sein, ist für uns Motivation und Verpflichtung zugleich“, erklärt Frank Waldeck, Vorsitzender des FSH. Mit diesem Meilenstein, der Veröffentlichung des verbandseigenen Onlineportals und der wachsenden Mitgliederzahl ist der Fachverband Spielhallen dabei, sich wie geplant zu etablieren und eine starke Vertretung der Spielhallenbetreiber zu werden.