Automaten ABC | Q bis T

Q

R

Rauchverbot
Das Rauchverbot meint die Anordnung, dass in einem Raum das Rauchen grundsätzlich verboten ist oder…
Weiterlesen >>>
Rechtsnachfolge
Bei einer Rechtsnachfolge tritt eine Person in alle bestehenden Rechte und Pflichten einer…
Weiterlesen >>>
Rückwirkung (echte und unechte)
Der Rechtsbegriff der Rückwirkung beschäftigt sich mit der Frage, ob Gesetze ihre Wirkung für Zeiträume vor ihrem Inkrafttreten entfalten können. Rechtstechnisch handelt es sich…
Weiterlesen >>>
Ruhezeit
Arbeitnehmer müssen nach Beendigung der täglichen Arbeitszeit grundsätzliche eine…
Weiterlesen >>>

S

Sachkundenachweise
Sachkundenachweise im rechtlichen und suchtpräventiven Bereich müssen im Land Berlin sowie im Land Hamburg von einem…
Weiterlesen >>>
Sozialkonzepte
Laut dem Ersten Glücksspieländerungsstaatsvertrag – Erster GlüÄndStV sind gemäß § 6 die Veranstalter und Vermittler von öffentlichen Glücksspielen verpflichtet…
Weiterlesen >>>
Spielbetrieb
Spielbetrieb meint die organisatorische Abwicklung und Durchführung von…
Weiterlesen >>>
Spielhalle
Als Spielhalle werden Einrichtungen bezeichnet, in denen verschiedene Arten von…
Weiterlesen >>>
Spielsucht
Spielsucht und Wettsucht wird als ein Zustand definiert, in dem ein Individuum, nach dem Beginn des Spielens die…
Weiterlesen >>>
Spielverordnung
Die Spielverordnung regelt u. a. wo (§ 1 SpielV) und wie viele (§ 3 SpielV) Spielautomaten aufgestellt werden dürfen und welche Voraussetzungen für die Zulassung von Spielautomaten…
Weiterlesen >>>
Spielersperre
Spielersperre bedeutet den Ausschluss auf eigenen Wunsch oder als Fremdsperre durch dritte Personen (bspw. den Betreiber einer Spielhalle)…
Weiterlesen >>>
Spielersperrdatei
§ 8 Abs. 1 GlüStV ordnet an, dass eine Sperrdatei zu errichten ist. Die Spielersperrdatei erfasst alle gesperrten…
Weiterlesen >>>
Sportwette
Eine Sportwette ist eine Wette, bei der Geld auf das Eintreffen eines Sportergebnisses gesetzt wird. Sportwetten werden entweder zu…
Weiterlesen >>>
Stichtagsregelung
Mit dem Begriff der Stichtagsregelung ist im Glücksspielrecht die Regelung des § 29 GlüStV gemeint. Mit diesem wird ein Tag festgelegt…
Weiterlesen >>>
Symposium
Ein Symposium bezeichnet eine wissenschaftliche Konferenz, bei der eine fundierte Wissensvermittlung im Vordergrund…
Weiterlesen >>>

T

Textliche Festsetzung
In einem Bebauungsplan kann anhand von textlicher Festsetzung die Art und Weise der zulässigen Nutzungen von bzw. zu …
Weiterlesen >>>
Trennungsgebot / Verbot der Mehrfachkonzession
Das Trennungsgebot meint im GlüStV die Regelung nach § 25 GlüStV wonach in einem Gebäude nur…
Weiterlesen >>>
Bitte loggen Sie sich ein, um alle Inhalte anzeigen zu lassen.
Bitte loggen Sie sich ein, um alle Inhalte anzeigen zu lassen.